Erweiterung des Streckengebotes

Wir, die Mitglieder der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen, freuen uns, dass unser Antrag zur Erweiterung des Streckengebotes Tempo 30 bis zum Otto-Schott-Gymnasium mehrheitlich im Ortsbeirat Mainz-Gonsenheim beschlossen wurde. Dies trägt besonders im Hinblick auf die geplante Einrichtung einer Interims-Kita in der alten Fachhochschule zur allgemeinen Verkehrs- und Schulwegsicherheit bei.

Für uns Grüne sind Radfahrerinnen gleichberechtigte Verkehrsteilnehmerinnen. Auch sie müssen deshalb die Möglichkeit erhalten, sicher auf der Straße fahren zu können. Daher ist die Temporeduzierung ein richtiger und wichtiger Schritt hin zu mehr Verkehrssicherheit und gegenseitiger Rücksichtnahme.

Darüber hinaus sind wir erschüttert, dass einige Ortsbeiratsmitglieder den Antrag der AfD zur Aufhebung des Streckengebotes Tempo 30 in der Elbestraße unterstützt haben. Sie sprechen sich somit gegen Verkehrs- und Schulwegsicherheit aus und stellen die Arbeit der regelmäßig tagenden Verkehrskommission bestehend aus Straßenverkehrsbehörde & Polizei in Frage.

Verwandte Artikel