Ebersheim


Für Euch im Ortsbeirat Mainz-Ebersheim

  • Matthias Gill (Ortsvorsteher)
  • Dr. Axel Heimann
  • Georg Rothenberg
  • Andrea Weikert

Wenn Ihr mit dem Ortsbeirat Kontakt aufnehmen möchtet,  sendet eine E-Mail an ebersheim@gruene-mainz.de.

Alle Termine des Ortsbeirats, die Einladungen und die Protokolle findet Ihr im Ratsinformationsystem.


Aktuelles aus Ebersheim

Ebersheimer Ortsvorsteher Matthias Gill sieht Verschlechterung der Lebensqualität durch Ausbau der Rheinhessen Straße 

„Wenn durch den vorgeschlagenen vierspurigen Ausbau der Rheinhessen Straße immer mehr Kraftfahrzeuge von der Autobahn  durch die Dörfer gelenkt werden, führt dies zu einer spürbaren Verschlechterung der Luftqualität und der Lärmbelastung in Ebersheim. 3/4 aller Autos, dass  sind etwa 8000, die täglich durch Ebersheim fahren, kommen von ausserhalb, viele aus dem Alzeyer Raum. Durch den Ausbau der Rheinhessenstrasse werden das noch mehr, die von der Autobahn abfahren. Harxheim, Hechtsheim, wir alle leiden unter diesem Ausweichverkehr.“ So reagiert Ortsvorsteher Matthias Gill auf die jüngsten Vorstöße der CDU. 
„Statt auf einem zeitgemäßen Ausbau des ÖPNV zu setzen, wird ewig gestrig immer noch nach Straßenausbau gerufen. Auf diese Weise kann man kein drohendes Fahrverbot verhindern! Aus meiner Sicht kann nur ein Ausbau der Straßenbahn nachhaltig für Verbesserung der Verkehrssituation sorgen. Die Tram ins Rheinhessische könnte das Leuchtturmprojekt für eine Zusammenarbeit des Landkreises mit der Stadt sein, diese Chance würde durch den Strassenausbau der L425 vertan“, so Matthias Gill abschließend.

Infoabend neuer Nahverkehrsplan Ebersheim der GRÜNEN-Fraktion Ebersheim

Was ändert sich mit dem Nahverkehrsplan für Ebersheim? Neue Haltestellen im Ort, weniger Umstiege am Mühldreieck, Klimaanlage in den Bussen? Diese und noch mehr Fragen werden von Herrn Jochen Erlhof, Geschäftsführer Mainzer Verkehrsgesellschaft, beantwortet.

Datum: Dienstag, 19. März 2019

Beginn: um 18:00 Uhr

Ort: Veranstaltungssaal Weingut Alexandrea und Marco Becker, Römerstraße 1, 55129 Mainz

————————

Stammtisch Grünen-Fraktion Ebersheim

Wir laden Euch herzlich ein! Unsere Themen reichen von Verkehr (ÖPNV, Rad, Auto) bis Dorfplatz. Falls Ihr Euch für eine Mitarbeit im Ortsbeirat Ebersheim interessiert, informieren wir Euch gerne.

Datum: Dienstag, 09. April 2019

Beginn: ab 19 Uhr

Ort: Ortsverwaltung Ebersheim, Römerstraße 17, im 1. Stock, 55129 Mainz

————————

2. Wanderung im geplanten Landschaftsschutzgebiet (LSG)

Die zweite Wanderung wird in den Südwesten des LSG führen und informiert über die erdgeschichtliche Entstehung. Interessierte sind herzlich eingeladen!

Herr Alexander Streb (Dipl.-Geologe, RNG – Rheinische Naturforschende Gesellschaft) wird die Wanderung fachlich begleiten.

Datum: Sonntag, 12. Mai 2019

Beginn: um 14 Uhr

Dauer: ca. 3 Stunden

Ort: ab Joachimskreuz, in der Verlängerung der Weinbergsstraße, Ebersheim

————————

Stammtisch Grünen-Fraktion Ebersheim

Wir laden Euch herzlich ein! Unsere Themen reichen von Verkehr (ÖPNV, Rad, Auto) bis Dorfplatz. Falls Ihr Euch für eine Mitarbeit im Ortsbeirat Ebersheim interessiert, informieren wir Euch gerne.

Datum: Dienstag, 14. Mai 2019

Beginn: ab 19 Uhr

Ort: Ortsverwaltung Ebersheim, Römerstraße 17, im 1. Stock, 55129 Mainz


Kandidat*innen für die Kommunalwahl 2019

Bei der Kommunalwahl am 26. Mai 2019 tritt Matthias Gill wieder als Kandidat für die Wahl der Ortsvorsteherin/des Ortsvorstehers an.

Folgende Kandidat/innen bewerben sich auf der Liste zur Wahl des Ortsbeirats:

  1. Matthias Gill (Handwerker)
  2. Georg Rothenberg (Lehrer)
  3. Andrea Weikert (Dipl.-Informatikerin)
  4. Dr. Axel Heimann (Tierarzt)
  5. Ulrike Maier (Bildungsreferentin)
  6. Marco Schwickerath (Beamter)
  7. Sascha Christian Waldmann (Bundesbankinspektor)
  8. Martin Roth (Raumausstatter)
  9. Jürgen Born (Dipl.-Kaufmann)
  10. Roland Hartung (Betriebswirt)
  11. Dominica Oswald (Lehrerin)
  12. Anke Eckhardt-Würz (Erzieherin)

In Kürze findet Ihr hier auch unser Wahlprogramm zur Kommunalwahl sowie Informationen zum Stadtteil.