Stadtrat

 

Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Mainzer Stadtrat

 

Geschäftsstelle

Postfach 3820
55028 Mainz

Telefon: 0 61 31 – 12 26 09
Telefax: 0 61 31 – 12 29 61

E-mail: gruene-fraktion(at)stadt.mainz.de

Die Geschäftsstelle wird betreut von:
Caroline Blume

Bereiche: Soziales, Jugend, Finanzen und Beteiligungen, Wirtschaft, Kultur, Frauen, Diversity, Sport

Aktuelles aus der Stadtratsfraktion


GRÜNE Beigeordnete der Stadt Mainz

 

eder_32 mod_03 modKatrin Eder

Dezernat V – Umwelt, Grün, Energie und Verkehr

Rathaus
Postfach 3820
55028 Mainz
Telefon +49 6131 12-2046
Telefax +49 6131 12-2019
E-Mail umweltdezernatstadt.mainz.de

 

Günter BeckGünter Beck

Dezernat II – Finanzen, Beteiligungen, Sport

Rathaus
Postfach 3820
55028 Mainz
Telefon +49 6131 12-2031

 


Unsere Stadtratsfraktion – Für SIE im Mainzer Stadtrat


Sylvia Köbler-Gross
(Fraktionssprecherin)
„Alle Mainzerinnen und Mainzer, egal ob arm oder reich, jung oder alt, sollten am gesellschaftlichen Leben der Stadt teilhaben können.“

 

Christian Viering (stellvertretender Fraktionssprecher)
„In der Verbindung zwischen Jugend und Sport liegt eine der größten Chancen zur Integration in unserer Gesellschaft.“

 

Thorsten Lange (stellvertretender Fraktionssprecher)
„Leben und leben lassen, ein Mainz für alle und mit Zukunft – das muss das Ziel unserer Politik sein.“

 

Brian Huck
„Die dringendste stadtplanerische Herausforderung für Mainz ist die Schaffung von ausreichendem Wohnraum für alle Einkommensgruppen; das muss kompakt, qualitätvoll und mit urbanem Flair geschehen, ohne Zersiedelung der wertvollen verbliebenen Freiflächen.“

 

Daniel Köbler
„Mainz ist eine wunderbare Stadt. Ich arbeite dafür, dass das so bleibt und auch unsere Kinder in dieser Stadt noch gerne leben und gestalten können.“

 

Katharina Binz
„Mainz lebt von den Ideen seiner BürgerInnen, dafür wollen wir Freiräume schaffen!“

Ute Wellstein

„Ich will den Rückfall in die Zeit der Handkäsmafia verhindern – das geht nur mit uns GRÜNEN!“

Ruth Jaensch
„In der Bildungs- und Schulpolitik müssen Benachteiligungen von Kindern aufgrund von Herkunft, Behinderung und Armut mit aller Kraft überwunden werden.“

Antje Kuessner
„Nur starke GRÜNE stehen für ein lebendiges Mainz und verhindern in Zeiten knapper Kassen einen sozialen, kulturellen und ökologischen Kahlschlag.“

 

Ansgar Helm-Becker
„Zukunftssicherung und Lebensqualität erfordern handeln vor Ort.“

 

Ann Kristin Pfeifer

 

 

 Martin Schykowski