Suchformular

Fachdialog zum Bundesteilhabegesetz

Die Landtagsfraktion von BÜNDNIS90/ DIE GRÜNEN läd ein zum Fachdialog zum Bundesteilhabegesetz:

EINLADUNG
 
„Vom Bundesteilhabegesetz (BTHG) zum Landesinklusionsgesetz: Die Zukunft der Eingliederungshilfe in Rheinland-Pfalz“
Nachdem das Bundesteilhabegesetz beschlossen wurde, steht nun in den Ländern eine Reihe wichtiger Entscheidungen an, wie z. B. die künftige Trägerschaft der Eingliederungshilfe (EGH). Die landesrechtliche Umsetzung dieser anstehenden Maßnahmen wollen wir in Rheinland-Pfalz in einem Landesinklusionsgesetz zusammenfassen.
Um diese Handlungsspielräume und Anforderungen mit einem Fachpublikum zu diskutieren, laden die GRÜNE Landtagsfraktion und der inklusionspolitische Sprecher, Daniel Köbler, zu einem Fachdialog ein:
 
Am: Dienstag, 15. August 2017, 17 – 19 Uhr
Im: Abgeordnetenhaus, Raum 101, Kaiser-Friedrich-Str. 3, 55116 Mainz

In der Veranstaltung wollen wir unter anderem über die Zukunft der Eingliederungshilfe und Vor- und Nachteile der verschiedenen Trägermodelle, über die Ausgestaltung der unabhängigen Teilhabeberatung und die Ausgestaltung von Rahmenverträgen und über die Trennung von existenzsichernden versus Fachleistungen diskutieren.
Es folgt eine offene Gesprächsrunde mit Inputs aus verschiedenen Perspektiven.
Beiträge leisten werden
–       Matthias Rösch, Landesbeauftragter für Menschen mit Behinderung des Landes Rheinland-Pfalz
–       Ottmar Miles-Paul als Vertreter der Behindertenselbsthilfeorganisationen, u.a. Kobinet
–       Angelika Birk, Bürgermeisterin der Stadt Trier und Dezernentin für Bildung, Soziales, Wohnen, Jugend und Arbeit für die kommunale Perspektive
–       Michael Hamm Landesgeschäftsführer Der Paritätische Rheinland-Pfalz /Saarland für die Trägerseite
–       Daniel Köbler, inklusionspolitischer Sprecher der Grünen Landtagsfraktion für die Landesebene
Moderation für den Fraktionsvorstand: Jutta Blatzheim-Roegler, MdL

Für unsere Planung bitten wir um eine kurze Rückmeldung per Mail an kontakt@gruene.landtag.rlp.de
Personen mit besonderem Unterstützungsbedarf bitten wir, sich ebenfalls unter  kontakt@gruene.landtag.rlp.de zu melden und uns möglichst rechtzeitig ihren konkreten Bedarf anzumelden. 

Wir freuen uns über zahlreiches Erscheinen und eine lebhafte Diskussion!
Herzlichen Dank und freundliche Grüße

Die Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen